Der Abgang des Pharaohs und mögliche Folgen

6 Feb

Im tunesisch-ägyptischen Befreiungsrausch gerät die brisante Publikation der “Palestine Papers” zum Nebenschauplatz. Die Frage ist allerdings: Befeuert der Rausch auch dem Nahost-Friedensprozess neu? Oder Geht nach Mubaraks Abgang die palästinensische Post erst so richtig ab?

Und überhaupt: Weswegen geht’s eigentlich bei den US-ägyptischen Verhandlungen zu des Pharaohs Rente so merkwürdig hin und her?

Mark Perry kommentiert für Foreign Policy den Inhalt der “Palestine Papers“. Ali Abunimah verknüpft deren Brisanz mit den aktuellen Ereignissen in Ägypten und skizziert in Electronic Intifada eine spannende Zukunft.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: